WERBUNG: Initiativtexte? Ja klar, aber wennschon, dennschon!

Fotolia_60944105_XSJeder Selbstständige unter Ihnen, besonders wenn sie schon ein paar Jahre “unterwegs” sind, wird mir beipflichten; Immer wieder mal flattern Anfragen ins Haus, bzw. auf den Bildschirm. Man will etwas von Ihnen.

Beim Wort Kooperation roll ich schon mal mit den Augen. Das ist nicht gemein gemeint, aber nach so vielen Jahren ist mein Fazit nicht grade toll. Meist ist die Hilfeleistung einseitig. Ich soll was weiterempfehlen, über was schreiben, vernetzen oder bewerben. Also ICH soll was tun!

Wenn dann noch einer schreibt, «Ich bin gespannt was Sie mir vorschlagen», na ja … ! Soll jetzt ich meine Hirnwindungen anregen und das Angedachte fertig garen? Weiterlesen

DIES UND DAS: Was schmieren wir uns auf Haut und Haare?

Machen Sie den Schadstofftest!
Gefährliche Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten und Kosmetika.
Viele handelsübliche Pflegeprodukte und Kosmetika enthalten nachweislich gesundheitsschädliche Stoffe. Warum werden solche Stoffe verwendet?
Weil sie billig in der Herstellung und der Verarbeitung sind. Und weil viele vordergründige Verbraucherinteressen erfüllt werden.
Beispiel: Shampoos müssen schäumen, Duschgels müssen duften, Cremes müssen sofort spürbar sein. Diese Effekte werden mit äusserst risikobehafteten Stoffen wie Schaumbildnern (SLS, SLES), Moschusverbindungen und Mineralölen erzielt.
Hier eine Liste der heiklen Inhaltstoffe: http://www.amazingway.de/docs/Schadstofftest.pdf

Dies und Das: vierter Aggregatszustand des Wassers entdeckt!

Quelle: www.sein.de

Quelle: www.sein.de

Ausser flüssig, gasförmig und gefroren, hat das Wasser einen vierten Aggregatszustand! Laut der Universität von Washington, die das kürzlich entdeckt hat.

Hier gehts zum Artikel: http://www.sein.de/geist/weisheit/2014/energetisiertes-wasser–universitaet-lueftet-geheimnisse-um-wasser.html

Das hätte Masaru Emoto gefreut! Nichts anderes wollte er beweisen. Leider ist er vor wenigen Wochen verstorben.

(Der verlinkte Artikel ist von Nov.14. Doch die Forschungsarbeit, so weit ich das ersehen kann, bereits vom Mai 13. Also gut möglich, dass es ihm bereits bekannt war.)

Was viele von uns rein intuitiv schon länger wissen, ist nun auch wissenschaftlich bestätigt. Wasser ist nicht gleich Wasser. Wasser kann energetisiert werden. Was etwa soviel heisst, wie Wasser kann Informationen aufnehmen. Welche, dass entscheiden wir!

BLÜTENPORTRAIT: Achtung Überfall! Das Wesen von Heather

Purple and pink blooming common heatherDie Bachblüte Heather, Nr. 14, zu beschreiben, braucht etwas Fingerspitzengefühl. Denn das “reine Heatherwesen” ist sowas von penetrant, dass es für die Menschen drumherum schwierig sein kann. Heather fordert die komplette Aufmerksamkeit.

“Das bedürftige Kleinkind” sagte Edward Bach. Was natürlich nicht nur Kinder betrifft, sondern eher das kindliche Wesen im erwachsenen Menschen. Weiterlesen