KUNDENKONTAKT: Lassen Sie (potentielle) Kunden nicht warten

Frau mit hängendem TelefonKürzlich wollte ich eine Überraschungsfeier zum Geburtstag meines Partners organisieren. Grade wo ich mir überlege, wie ich die Gäste verköstigen könnte, seh ich im Dorf den passenden Flyer am Anschlagbrett. Da bietet eine Frau Aperohäppchen an, fix fertig geliefert!

Gute Idee, lass es dir gut gehen, denk ich mir. Weiterlesen

EIGENE PRAXIS: Wie reagieren Sie auf kritische Kundenstimmen?

Fotolia_45527259_XSWie reagieren Sie auf (kritische) Rückmeldungen Ihrer Kunden?

Es ist nicht leicht, wenn Kunden sich beschweren, einen vielleicht sogar massregeln. Doch meistens, vielleicht erst Jahre später, könnte man diesen Kunden insgeheim einen Blumenstrauss schenken! Weiterlesen

KUNDENKONTAKT: Geh voraus!

Sie machen einen guten Job und beherrschen Ihre Methoden. Einen anderen Punkt, den ich diesmal aufgreifen möchte, ist die Kommunikation:

Wie steht es mit dem kommunikativen Aspekt Ihrer Sitzungen?

Wie offen gehen Sie um mit Ihren Worten? Wagen Sie es auch gewisse Impulse zu geben?

Spiegeln sich in Ihren Äußerungen die eigenen Gedanken und innere Haltung?

Sprache ist die flüssige Substanz unseres Bewusstseins.Weiterlesen

KUNDEN PFLEGEN: ist ein Blog was für Sie?

«Das Blog bildet ein für Autor und Leser einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Aspekten des eigenen Lebens und von Meinungen zu spezifischen Themen». Wikipedia

Diese Beschreibung bringt es auf den Punkt:

“einfach zu handhabendes Medium ….”

Ihr Blog betreibt ein perfekt programmiertes, fertiges Blogsystem. Das ist wichtig zu wissen, denn Sie bearbeiten das Blog online. Sie müssen nichts herunterladen und installieren. Sie melden sich an, erstellen das Blog, richten es ein und los geht’s! Ich verspreche Ihnen, Sie haben den Dreh blitzschnell raus. Weiterlesen

SELBSTÄNDIGKEIT: Wie mache ich meine Arbeit bekannter oder “die 7 Weiterempfehlungskiller”

«Machen Sie einen guten Job und achten Sie darauf, das Sie das , was Sie bis jetzt erreicht haben, nicht vermasseln!»

Das ist mir jetzt grad so rausgeflutscht. Ich weiss, ganz so einfach darf ich es nicht abhaken. Einen guten Job machen, ist unter Umständen nicht das Einzige, wenn’s sonstwo klemmt.

Nur ist es leider so, dass dumme Patzer ein schräges Licht auf gute Arbeit werfen! Weiterlesen