DIES UND DAS: Ein Besuch wert – Schloss Trauttmannsdorff in Meran

Quelle: www.trauttmannsdorff.it

Quelle: www.trauttmannsdorff.it

Wie ich Ihnen bereits erzählt habe, waren wir kürzlich ein paar Tage im Südtirol. Dabei haben wir das Schloss Trautmannsdorf in Meran besucht.

Nicht wegen der Sissi, die ein paar Mal hier zur Erholung war, auch nicht wegen des Schlosses (ist ein Museum und ebenfalls ein Besuch wert), sondern wegen der Gärten!

Der botanische Garten wurde grade winterfest überdacht und konnte nicht besichtigt werden, was aber auch nicht nötig war. Es gibt soviel anderes zu schauen. Schönste Landschaftsarchitektur, feinfühlig und mit viel (Gärtner)Wissen umgesetzt. Fast nur mehrjährige Pflanzen, auf einem riesigen Terrain die Nachpflanzung der tiroler Natur, mit uralten Nutz- und Kulturpflanzen, Blumen, selbst jetzt im November noch sehenswert, feinfühlig gepflanzt und gepflegt.

Gewaltig! Wieviele GärtnerInnen die wohl haben?

Gehen Sie da mal hin. Es lohnt sich!

Kommentar verfassen