mehr über mich

Mariaschwarzweiss2Mehr über mich

Als ich 1991 den Schritt in die Selbständigkeit wagte, tat ich das aus Überzeugung. Ich habe ihn nie bereut.

Ich war damals 26 Jahre alt und habe meinen erlernten Beruf in der Allgemeinmedizin bereits zu sehr hinterfragt.

Manchmal drängen sich Veränderungen trotzig auf. Der Schritt in die ganzheitliche Heilkunde war auch damals nicht einfach. Aber man soll das tun, was man spürt, dass man es tun muss!

Ziemlich sicher habe ich wie Sie begonnen. Damals, zuhause, mit meiner Massagepraxis und ein paar ersten Leutchen. Ich habe stetig aufgebaut. Mit viel Freude und Wissensdurst.

Kümmern Sie sich nicht um den Erfolg. Er ist das logische Resultat einer freudvollen Arbeit und Hingabe an den Beruf.

Inzwischen führe ich seit 22 Jahren eine komplementärmedizinische Praxis. Ich habe viele Stadien durchlaufen, vieles würde ich wieder genau gleich machen. Einiges auch anders. Als ich 2006 meine Praxis einer Nachfolgerin übergab, war es nicht aus Überdruss am Beruf, es war die chronische Überlastung, die es mit sich bringen kann, wenn die eigene Arbeit Früchte trägt.

Es währte nicht lange und der Kreis schliesst sich. Heute praktiziere ich mit wohldosiertem Pensum wieder im eigenen Heim. Ich pflege meine anderen Stücke des Lebenskuchens aber genauso, denn wirklich gut sind wir in unserem Job nur, wenn wir das Geheimnis des runden Selbstausdrucks selbst leben lernen. Es ist die Basis für Gesundheit. Jeder hat es selbst in der Hand, seine Kuchenstücke zu leben.

Das Schönste, was im Laufe der Jahre dazukommt, ist die Erfahrung. Und damit auch mehr Sicherheit. Es ist für mich wichtig, das zu vermitteln, was ich weiss und Ihnen nützlich sein kann; Erfahrungen des echten Vertrauens und der inneren Ausrichtung, aber auch der praktischen Ausübung der Heilkunde als Laie und als Selbstständige.

Ich bin 50 Jahre alt, habe zwei erwachsene Söhne und lebe in der Ostschweiz. Meine weiteren Kuchenstücke sind mein Garten, mein Saxophon, das Mosaik, das Schreiben und gestalten, die Zeit in der Natur, Bewegung, und nicht zuletzt, meine Familie!


 

Maria Hug, kant. appr. Naturheilpraktikerin SG.

gesetzliche Zulassungen: EMR, SPAK, ASKA. Kassenpflichtige Leistungen mit Zusatzversicherung Alternativmedizin/Erfahrungsheilkunde

Therapeutische Arbeit mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen. Körper – und Lebenscoaching.

langjährige Erfahrung als Referentin und Seminarleitung